top of page
Nach der Schwangerschaft

Nach der Geburt

Nach der Geburt des Babys beginnt das Wochenbett. Unabhängig vom Geburtsort und dem Geburtsverlauf beginnt die Wochenbettbetreuung durch die Hebamme.

Die Wochenbettdauer von acht Wochen dient der körperlichen und psychischen Erholung von der Schwangerschaft und der Geburt.

Sie dient der Um- und Neuorientierung und bedeutet schließlich ein Ankommen in der Realität des Mutter- und Elterndaseins.

Die Wochenbettbetreuung durch die Hebamme ist für die frische Familie sehr hilfreich.

 

Daher übernehmen die Krankenkassen die Kosten für die Hebammenbesuche bis zu zwölf Wochen nach der Geburt.

In den ersten zehn Tagen nach der Geburt wird sogar täglich ein Hausbesuch gezahlt. Diese Leistungen sind unabhängig davon, wo und wie das Baby geboren wurde.

Aufgrund begrenzter Kapazitäten, kann ich leider nicht jede Betreuung übernehmen.
Ob eine Betreuung möglich ist, hängt maßgeblich von Eurem Wohnort und errechneten Entbindungstermin ab. Ich betreue derzeit ausschließlich in Hemsbach, Sulzbach & Laudenbach.
Meldet Euch bitte möglichst frühzeitig in der Schwangerschaft bei mir per Email oder telefonisch an.

Gerne können jedoch Kurse bei mir gebucht werden. Auch wenn die Betreuung im Wochenbett eine andere Hebamme übernimmt.

Aktuell bin ich bis August 2023 ausgebucht.

Ich nehme erst wieder Wochenbettbetreuungen an

ab ET Ende September 2023 an

 

 

Linda Schmitz

www.hebalinda.de

Mutter Stillen Baby-

Wochenbettbetreuung

Babymassage

Babymassage - das sind sanfte Berührung und viele Streicheleinheiten. Liebe, Geborgenheit, Wärme und Vertrauen sollen über die Hände an das Baby weitergegeben werden. Es fördert die Entwicklung des Babys, denn nach der Schwerelosigkeit im Bauch, lernen die Babys durch sanfte Berührungen ihren Körper kennen und ihre Wahrnehmung wird über die vielen Rezeptoren in der Haut gefördert. Kinder, die massiert werden, fühlen sich wohl in ihrer Haut und es beeinflusst positiv die Eltern-Kind-Beziehung.

Man kann diese Massage als Ritual in den Alltag mit einbeziehen und hat somit eine Möglichkeit sein Baby zu beruhigen und zu entspannen.

Das ideale Alter für den Beginn des Kurses ist 3 Wochen - 20 Wochen

(individuelle Abweichungen möglich)

Außerdem ist der Kurs ein Ort zum Austausch und um Fragen rund um das Babyalter und Elternsein zu stellen.

Nächste Kurse:

8.01. - 14.02.2023, dienstags 9.00- 10.00Uhr

6 x60min

Kosten pro Kurs: 85€ 

28.02. - 28.03.2023, dienstags 9.00- 10.00Uhr

5 x60min

Kosten pro Kurs: 70€ 

18.04. - 23.5.2023dienstags 9.00- 10.00Uhr

6 x60min

Kosten pro Kurs: 85€ 

Die Kurse finden Im Familienkreisel Hemsbach statt

Hüttenfelder Straße 3, 69502 Hemsbach

Mutter, die mit neugeborenem Baby lächel

Rückbildungskurse

Besonders Bauch und Beckenboden sind nach einer Schwangerschaft und Geburt geschwächt. Die Rückbildungsgymnastik möchte dir helfen wieder eine starke Mitte zu bekommen und dich im Babyalltag zu unterstützen, denn das Stillen, Füttern und Tragen bringt gern Rückenschmerzen und Nackenverspannungen mit sich. Beginnen kannst du etwa 8 Wochen nach Entbindung. Du kannst aber auch später beginnen. Die Kurse werden innerhalb der ersten 9 Monate von der Kasse gezahlt.

Es gibt Kurse am Vormittag mit eurem Baby oder

Kurse am Abend mit oder ohne Baby

Nächste Kurse:

Mit Baby:​​

8.01. - 14.02.2023, dienstags 10.30 - 12.00Uhr

6x90min  

ausgebucht Warteliste

28.02. - 28.03.2023, dienstags 10.30 - 12.00Uhr

5x90min  

!!! verkürzte Stundenanzahl!!

ausgebucht Warteliste

18.04. - 23.5.2023, dienstags 10.30 - 12.00Uhr

6x90min  

ausgebucht Warteliste

teilgenommene Stunden werden von der Krankenkasse übernommen

Die Kurse finden Im Familienkreisel Hemsbach statt

Hüttenfelder Straße 3, 69502 Hemsbach

Mutter balancierendes Baby auf Beinen

Das Rundum Wohlfühlpaket für Familien begleitet Dich  im gesamten ersten  Lebensjahr.           

Inhalte des Kurses sind einerseits Singspiele und Sinnesanregungen für  die  Babys und andererseits themenbasierte Gesprächsrunden für die Eltern. In liebevoller Atmosphäre werden eure Fragen beantwortet und es findet jede Menge Austausch statt. Hier bist Du mit Deinen Sorgen, Fragen und Freuden nicht allein! Die Kurse sind in altersgerechte Levels aufgeteilt:

Kuschelmäuse-  1 bis  4 Monate

In dieser ersten Zeit kommen die Babys noch an in unserer Welt. Viel Blickkontakt und Gespräche mit dem Baby tun ihm gut und auch Singen gefällt den Babys sehr.
Daher besteht der Baby-Teil bei den Kuschelmäusen aus Sing- und Schoßspielen sowie kurzen Massagegriffen und einigen kleinen Spielen in Rückenlage.

Spürnasen- 5 bis 8 Monate

Babys wollen ihre Welt begreifen, mit allen Sinnen Wichtig ist, die Kinder einfach „mal machen zu lassen“. Generell gilt in den Kursen: die Eltern dürfen sich entspannen und ihre Babys vor allem beobachten und genießen. Die Spürnasen machen erste Sinneserfahrungen. Hier darf gematscht und gepanscht werden

Kleine Entdecker – 9 bis 12 Monate

Nun wird es krabbelig, denn die Babys werden mobil. Mehr denn je heißt es jetzt: Machen lassen! Gemeinsam mit Deinem Baby entdeckt Ihr nun seine kleine Welt. Die Kleinen Entdecker erkunden ihre Welt anhand von Bewegungs- und Entdeckungserfahrungen.

Nächste Kurse:

Kuschelmäuse

12.01.2023, donnerstags von 09.00 - 10.00 Uhr

6x60min

Kosten pro Kurs: 78€

Spürnasen

09.11.2022, mittwochs von 09.00 - 10.00 Uhr (7+8 Monate)

09.11.2022, mittwochs von 10.30 - 11.30 Uhr (5+6 Monate)

12.1.2023, donnerstags von 10.30 - 11.30Uhr  (5-8 Monate)

6x60min - ausgebucht

Kosten pro Kurs: 78€

Kleine Entdecker

11.01.2023, mittwochs von 09.00 - 10.00 Uhr

6x60min

Kosten pro Kurs: 78€

Petra Kuhn

www.mit-liebe-gemacht.eu

Babykreisel

Level 2.jpg
Level 1.jpg
level 3.jpg

Fitdankbaby

Dieses Konzept setzt nach der Rückbildung an und soll dich weiter fit machen. Dein Baby ist mit dabei und wird ganz in die Stunde mit eingebunden und motiviert dich mit seinem Lachen. Inhaltlich machen wir Übungen zur Mobilisation, Kräftigung, Balance und Dehnung und einen Cardioteil mit den Babys im fitdankbaby-Gurt. Die Babys werden durch Kniereiter, Fingerspiele und Bewegungstänze entwicklungsspezifisch miteinbezogen. Beginnen solltest du idealerweise nach der Rückbildung, frühstens jedoch 3 Monate nach Geburt.

Nächste Kurse:

13.2.2023 (Mo) 9:30 und 11:00

Kosten pro Kurs: 100€ (8 Einheiten mit 75Min)

Bezuschussung von der Krankenkasse als Präventionskurs möglich

Anmeldung unter www.fitdankbaby.de

 

 

Fit Dank Baby "Rückbildung"

Dieser Kurs beinhaltet rückbildende Übungen, Theorie zu den Vorgängen im Körper und Tipps im Alltag. Wir kümmern uns um deine Körpermitte und den Beckenboden und machen Kräftigungs-, Balance- und Dehnungsübungen. Zudem bist du eine Stunden ohne Baby und kannst dich ganz auf dich konzentrieren und bei einer Entspannung am Ende etwas Kraft und Ruhe sammeln. 

Wichtig: Den Kurs leitet Sportwissenschaftlerin Miriam Hilkert. Da Rückbildung ausschließlich Hebammen anbieten dürfen, kann der Kurs auch nicht als Rückbildungskurs abgerechnet werden. Er kann aber als Präventionskurs bezuschusst werden.

Kursstart: Di 14.2.2022 20 Uhr

Kosten: 100€ (8 Einheiten mit 60 Min)

Anmeldung unter www.fitdankbaby.de

 

 

 

 

 

Fit Dank Baby Outdoor

Endlich wieder gemeinsam und draußen ist es einfach am Entspanntesten zur Zeit. Daher findet das Outdoor-Training mit Kinderwagen rund um die Alla-Hopp-Anlage in Hemsbach statt. 

 

Wir treffen uns an der Alla-Hopp-Anlage und starten dort das Training mit Kinderwagen. Ausdauer, Kräftigung, Koordination, Balance und Dehnung steht auf dem Programm. Und da sie äußeren Umstände immer anders sind (Wetter, Orte) und unsere „natürlichen“ Trainingsgeräte wie Bänke, Stufen, Stangen und Treppen vielseitig einsetzbar sind, sieht jede Stunde anders aus. So hast du ein abwechslungsreiches Training mit deinem Baby an der frischen Luft.

Kursstart: Frühjahr 2023

Kursort: Alla Hopp Anlage Hemsbach

Miriam Hilkert

www.fitdankbaby.com

 

fdb_logo_web1.png
fdb_MINI_01.jpg
fdb_OUTDOOR_05.jpg
fdb_OUTDOOR_19.jpg
bottom of page